Immer diese verdammt teuren Daunenjacken

Eine gute Daunenjacke ist für die abendlichen Stunden nach dem Wandern wirklich sehr zu empfehlen. Ein geringes Gewicht, gute Isolierung und Wärmeleistung sind bei meinen Favoriten, dem „Patagonia – Ultralight Down Hoody“ und der „Mountain Hardwear – Ghost Whisperer Hooded Down Jacket“ nur zu horrenden Preisen zu erwerben. Diese beiden Teile habe ich schon ewig im Auge, konnte mich auf Grund der Preislage um 330€, aber noch nicht dazu durchringen eine zu kaufen. Für den Trail aber auf jeden Fall ein muss!

Wie so oft wird bei meinem Lieblings Onlineshop bergfreunde.de nach14a-2991000419150 Schnäppchen geschaut. Reine Routine, meist ohne großen Erfolg. Bis vor wenigen Minuten! Yeahaaa
45 % Rabatt, auf die UL Down Hoody in Größe S, konnte ich nicht wiederstehen. So schnell war ich noch nie mit „ab in den Warenkorb und bezahlen“ fertig! Also nach dem Kauf noch einmal schnell zur Produktbeschreibung geschaut um festzustellen wie viele Hoodys es in Größe S noch gibt. Macht man ja interessehalber so. Hehe, ich habe die letzte ergattert!

Also habe ich jetzt endlich den letzten Ausrüstungsgegenstand erstanden, der mir preislich wirklich Sorgen bereitet hat. Hoffentlich passt er auch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s