Flug

Seit ich das Go habe mein Zimmer für 6 Monate als Zwischenmiete zu vergeben, habe ich einen Flug gebucht. Jetzt ist es endgültig. Ich werde auf jeden Fall nach Atlanta fliegen um dort mein Unwesen zu treiben. Es gibt kein Weg zurück. Das ist schon ein komisches Gefühl, aber aufgeregt bin ich nicht. Ich freue mich einfach aus dem normalen Leben auszureißen 🙂

Am 4.3. geht es um 10.45 von Frankfurt aus los. Gegen 15.10 werde ich dann in Atlanta landen und kann mein Hotel in North Springs mit dem Namen „Extended Stay America Atlanta“, nach Bewertungen als eine zwei Sterne Ranzabsteige zu bezeichnen, beziehen. Ich freu mich. Die positiven Aspekte sind allerdings der Preis, die Nähe zum PostOffice, REI, Wallmart und die Gegebenheit, dass das übel noch nicht persönlich verifiziert wurde.
Am Mittwoch will ich dann auch gleich alle aufgezählten Einrichtungen besuchen, sodass ich Donnerstag zum Amicalola Falls State Park fahren kann. Wie ich fahre, ist noch nicht geplant. Ich werde mich hoffentlich mit ein paar anderen startenden Wanderern zusammen tun und mit einem TrailAngel fahren.

Der Rückflug startet dann am 27.8. von Boston. Damit wird sich aber beschäftigt, nachdem ich den Mount Katahdin bestiegen habe.