Samstag – 26. Juli

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich aus dem unteren Teil des beliebten BW-Stockbettes!
Da wir beschlossen haben, Heute einen ruhigen Tag am Badesee zu verbringen und am Nachmittag ein paar Kilometer zur nächsten Schutzhütte zu wandern, sind wir nicht in eile.
Nach einem gemütlichen Frühstück packen wir unsere getrockneten Sachen und wandern den halben Kilometer zum Badesee zurück. Dort verbringen wir den Tag so, wie wir ihn eigentlich immer beenden. Mit viel lesen, essen und schwimmen. Im Laufe des Tages einigen wir uns darauf, noch eine Nacht in der Jugendherberge zu verbringen. Nachdem wir also einen entspannten Tag am See verbracht haben, verfrachten wir unsere Rucksäcke samt Träger wieder zur JH. Diese öffnet erst um 17.00 Uhr. Nach erneutem einchecken bei einer jungen hübschen Angestellten des Hauses ( alle Frauen sind hier wirklich hübsch), laden wir unsere Rucksäcke aus und machen uns auf den Weg Richtung Innenstadt und Einkaufsladen. Ohne Rucksack zu laufen fühlt sich nun sehr, sehr entspannt an. Im Laden gönnen wir uns ein Sixpack Bier, Kekse und Kleinigkeiten an Süßzeug.

Den Abend verbringen wir dann gemütlich mit anderen Besuchern auf der Terrasse.

Die Bücher die wir im Gepäck haben, werden nun schon abwechselnd gelesen. So führt die Unterhaltung auch in Richtung unserer Lieblingsbücher. Wenn man nicht so viele Kilometer wandert und früh am Tagesziel ankommt, muss man sich irgendwie beschäftigen. Also für die nächste Tour vormerken, entweder bis zur Erschöpfung wandern( ziehe ich öfters vor), dann muss man nur noch alles aufbauen, Essen kochen und umfallen. Oder man hat massig Zeit, die aber mit gewissen Aktivitäten gefüllt werden muss. Nur faul auf der Matte liegen ist auf Dauer unbefriedigend. Lesen macht deutlich mehr Spaß, oder vielleicht noch mehr wandern?!

Heute können wir auf jeden Fall erholt, sauber und zufrieden in unser altes Bett steigen.

Gewandert:

Heute ca. 5,0 km
Gesamt ca. 54,5 km

Wetter: zeitweise trocken und sonnig, im späteren Verlauf mit kurzen Regenschauern versehen

BW = Bundeswehr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s