T-1 Los gehts

Die Sachen sind alle auf dem Postweg. Alles was übrig blieb ist in meinem Rucksack verschwunden. Ziemlich voll mit 3,5 Litern Wasser. Hab ordentlich Gewicht. Aber das legt sich nach ein paar Tagen. Wenn man richtig packt, noch mehr Zeugs per Post versendet und nicht unnötig Wasser schleppt. Da ich heut Nachmittag nach Campo fahre und dort übernachte habe ich ein wenig mehr Wasser dabei.  Der erste Fluss müsste nach ein paar Kilometern kommen, da kann ich dann wieder auffüllen. 

Melde mich dann die nächsten Tage mit Berichten vom Trail 🙂 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s