Tag 7 – Dicks Creek Gap

Heute morgen ging es schon um 6.50 aus den Betten.  Denn um 7.00 gibts hier Frühstück. Rührei, Würstchen und Toast. Danach Unmengen Cornflakes für 8 Dollar. Gegen neun wurden wir dann wieder zum Gap gefahren. 
Wir waren einige die von dort gestartet sind und so hat man zwischendurch immer wieder jemanden oder den gleichen getroffen. Eigentlich ging es den ganzen Tag leicht bergauf. Teilweise war es auch hier sehr wolkenverhangen. Nach 7.9 Meilen war dann die Grenze erreicht und es wurden die üblichen Fotos gedchossen.
NC begrüßte uns direkt mit einem riesigen Anstieg.  Ab und an konnte man durch die kahlen Wälder im Tal einen See sehen. Den ganzen Tag umwanderten wir das Tal und wurden kurz vor dem Muskrat Creek Shelter mit einem klaren Ausblick belohnt.
Am Shelter habe ich, da es noch sehr früh war, Kaffee gekocht. In drei Tagen können wir schon in Franklin sein.  Das sind aber 40 Meilen und so sind wir um 16.25 zum nächsten Shelter in 5 Meilen Entfernung aufgebrochen.  Es ging nun durch ein weiteres Tal und an den Bergen entlang.  Alles in allem ein sehr gnädiger Wandertag mit gutem Wetter.  Am Fuß den letzten Berges konnte ich schon Rauch riechen.  Das gab nochmal Kraft.  Allerdings zog es sich noch gut 1 Meile den Berg hinauf bevor ich am Shelter ankam. Hier ist sie Hölle los. Eine riesige Wandergruppe hat ihre Zelte aufgeschlagen und das Shelter besetzt.  Nicht so schlimm.  Lonestar weist mir schnell noch einen geeigneten Zeltplatz zu bevor die anderen Wanderer einlaufen die ich überholt habe. So sind wir bestimmt 30 Leute hier und machdem wir unseren ersten bearbag aufgehangen haben verkrichen wir uns schon um 8 ins Zelt.  Hier auf dem Berg fängt es nämlich an zu stürmen und zu nieseln. Während ich meinen Blog schreibe,  höre ich die Bäume um mich herum knarren und die bearbags hin und her schaukeln. Das ist noch nicht mulmig genug, denn ab und an schreien die Shelterleute laut los und vertreiben Bären!  In der Nacht raschelt ea immer wieder unter uns im Wald und ich bin gespannt ob unser Essen noch an Ort und Stelle ist;)

Gelaufen: 16.7
Insgesamt: 86.3 + 8.8
Wetter: bewölkt, bisl windig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s