Tag 13 – Fontana Dam Shelter

Heute ist der Zero. Also bleibe ich erstmal liegen, während die anderen das Shelter in einen tobensen Ameisenhaufen verwandeln.
Also der Duft nach Kaffee und Pfannkuchen zu mir weht, bin ich allerdings schnell in der Warteschlange.  Trailmagic mit Mittag/ Abendessen und Frühstück! Stellt euch das mal vor. FreshGround campt dort mit Tarp und voller Ausrüstung und verpflegt eine Meute die mehr verspeist als alles andere was ich kenne. Die Pfannkuchen sind der hammer! Mit Bananen und Nüssen gefüllt,  verziert mit Butter und einer Menge an Sirup!  Für vegetarische Wanderer gibt’s extra Wünsche erfüllt. Das Wetter ist leider gekippt.  Es gibt wieder ein paar Tage Regen. Aber das juckt hier keinen mehr. Regenjacke an und los geht’s.  Ein Großteil ist nach dem Frühstück auch schon in die Smokys aufgebrochen, aber ca. 8 verbringen den Tag noch am Shelter, sodass ich meinen Rucksack ruhigen Gewissens auch dort lassen konnte während ich wieder ins Village gefahren bin.  Hier gibt’s Strom, gratis Kaffee und W-lan. So hab ich auch die letzten 3 Stunden verbracht. 
Also wird heute nichts mehr getan.

image

image

Gewandert: 0
Insgesamt: 165.9 + 8.8
Wetter: starker Regen, ca.10ºC

4 Gedanken zu “Tag 13 – Fontana Dam Shelter

  1. Das hört sich doch trotz all der Anstrengung richtig gut an, wobei 28°C im März? Das ist schon der Hammer! Weiterhin great hiking! Ich bleibe dir auf den Fersen 🙂

  2. Dann dürftest du ja jetzt in den Smokeys unterwegs sein. Ich bin gespannt, was du über den Aufstieg schreibst. In meiner Erinnerung ist das NOC hoch drei!

  3. Hallo,
    alles in Ordnung bei Dir? Bin schon sehr gespannt auf weitere Berichte, denke aber es ist schon anstrengend diese noch neben dem Laufen,Essen, Organisieren etc. zu schreiben. Hoffe doch, das es nur daran liegt, dein letzter Eintrag war ja vor 8 Tagen…………
    Weiterhin viel Glück!

    • Hallo Barbara,
      ich bin wohl auf. Allerdings habe ich noch einen zero im Hilton dran gehängt und auf das perfekte Wetterfenster gewartet. Jetzt bin ich schon in Hot Springs, 100 Meilen weiter 😉
      Viel Spaß beim lesen. Fotos folgen
      Jetzt erstmal Wäsche waschen und essen gehen
      Liebe grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s