Tag 86 South Lake Tahoe

War wieder gegen 5 wach. Um 7 machte dann Heidis ein Frühstücks Restaurant auf und wir aßen ordentlich. Danach hieß es die nächste Etappe zu planen und die entsprechenden Einkäufe zu tätigen. Anschließend Sachen gepackt und gegen 11 ausgecheckt. Einige mussten noch zur Post und wir parkten unsere Rucksäcke am örtlichen Sandstrand. Es war eine lange Strecke bis zur Post und ich konnte meinen Bärenkanister, Regenhose, zweites Paar Socken und meine dicken Handschuhe nach Etna schicken. Zurück nahmen wir eine Mitfahrgelegenheit via lyft da wir am UPS Laden noch ein Päcken von Griz abholten. Es war bereits 14 Uhr als wir zurück am Strand waren. Mit Rattler und LovelyHeart gingen wir dann zum AllYouCanEat Inder. Es war super lecker und wir total abgefüllt. Mein Paket welches ich zum Hotel bestellt hatte war leider immer noch nicht da. Wir entschieden gemeinsam einfach noch eine Nacht in South Lake Tahoe zu verbringen. Da wir alles erledigt hatten konnten wir mal einfach mal entspannen. Vor unseren Zimmern gammelten wir auf dem draußen verlegten Teppichboden. RockDoc und Rattler gingen noch zu MCDONALD’S und holten etwas zu essen. Ich war noch so voll das mir ein großer Erdbeer Bananen Shake reichte. Den restlichen Abend bewegten wir uns nicht aus den Betten. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s